72.255 Euro fließen nach Espelkamp

Mittel dienen der Innenstadt-Stärkung

Das neue Jahr beginnt mit guten Nachrichten: Die NRW-Koalition aus CDU und FDP steckt noch einmal knapp 25 Millionen Euro in die Innenstädte und Zentren von Nordrhein-Westfalen. Das Land unterstützt mit dem Geld Kommunen dabei, Leerstände zu füllen, gezielter zu verhandeln oder neue Innenstadt-Allianzen zu schmieden.

„Wir stärken NRW als Sportland Nummer eins"

Investitionspakt Sport 2022: Hüllhorst und Preußisch Oldendorf können profitieren

Schöne Neuigkeiten für viele Sportlerinnen und Sportler: Das CDU-geführte Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat heute Infos zum Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten veröffentlicht und macht damit Preußisch Oldendorf und Hüllhorst gewissermaßen nachträglich zwei Weihnachtsgeschenke.

Bianca Winkelmann ist OWL-Spitzenkandidatin

CDU-Bezirksverband setzt Rahdenerin an die Spitze zur Landtagswahl

Die CDU in Ostwestfalen-Lippe zieht mit Bianca Winkelmann an der Spitze in die NRW-Landtagswahl 2022. Am Wochenende hat der Bezirksvorstand die Rahdenerin und Mühlenkreis-Abgeordnete auf Listenplatz eins aller Kandidaten aus OWL gewählt.

CDU Hüllhorst will gemeinsame Schullösung

Dorfgemeinschaften nicht vergessen

Die CDU freut sich darüber, dass unter den Parteien Konsens herrscht, dass es endlich zu einer Lösung in der Grundschulfrage kommen muss. Wie in unserem Wahlprogramm zur Kommunalwahl geschrieben, ist es uns außerordentlich wichtig, die Hüllhorster Bürgerinnen und Bürger umfassend zu informieren. Unser Ziel, eine Veranstaltung in allen Ortsteilen durchzuführen, konnte coronabedingt in der angedachten Form nicht stattfinden.

Land unterstützt die kommunalen Ordnungsbehörden

Mehraufwand durch Umsetzung von Corona-Maßnahmen

Zur Unterstützung der Kommunen bei der Bewältigung der Umsetzung der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen durch die örtlichen Ordnungsämter stellt das Land Nordrhein-Westfalen zusätzliche Mittel aus dem Rettungsschirm zur Verfügung. Das hat der zuständige Haushalts- und Finanzausschuss am Donnerstag im Düsseldorfer Landtag beschlossen.

5,6 Millionen Euro für Krankenhäuser im Mühlenkreis

Corona-Sonderprogramm für Krankenhäuser

Die Corona-Pandemie hält uns seit beinahe zwei Jahren in Atem – und das gilt ganz besonders für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Krankenhäusern Nordrhein-Westfalens. Um deren wichtige Arbeit bei der Bewältigung dieser Lage bestmöglich zu unterstützen, stellt das Land weitere 192 Millionen Euro im Rahmen eines Sonderprogramms für die NRW-Kliniken bereit.

CDU will dem Morgen starke Wurzeln geben

Umwelt- und Landwirtschaftspolitiker verabschieden „Stemweder Erklärung“

Vom Mühlenkreis, der Gemeinde Stemwede und dem NRW-Nordpunkt in Rahden-Preußisch Ströhen hatten sie durch Bianca Winkelmann zwar schon gehört, selbst vor Ort gewesen waren aber die wenigsten der Agrar- und Umweltpolitiker der CDU-Landtagsfraktion. Das hat sich nun geändert.

Jens Sieker neuer Vorsitzender der Ortsunion Oberbauerschaft

Am Montag, den 25.10.2021 traf sich die CDU Ortsunion Oberbauerschaft zu einer Versammlung mit Vorstandswahlen im Hotel Kahle Wart. Rund 20 Parteifreunde folgten der Einladung. Der stellvertretende Vorsitzende Uwe Grothus begrüßte neben den anwesenden Mitgliedern ganz besonders die CDU Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann, Bürgermeister Michael Kasche, den Oberbauerschafter Ortsvorsteher Matthias Dabelstein sowie seinen Vorgänger Willi Oevermann. 

Jugendliche schlüpfen in Rolle der Abgeordneten

Henning Becker und Janne Wehebrink erleben beim Jugendlandtag den Parlamentsbetrieb

Wo die Mitglieder des Landtags gerade noch den neuen Ministerpräsidenten Hendrik Wüst gewählt haben, sitzen wenige Stunden später Jugendliche aus ganz Nordrhein-Westfalen und diskutierten landespolitische Themen: Zum ersten Mal seit dem Beginn der Corona-Pandemie hat wieder der traditionelle Jugendlandtag stattfinden können.

Bianca Winkelmann ist neues Mitglied im CDU-Landesvorstand

Parteitag in Bielefeld wählt Rahdenerin zur Beisitzerin und Hendrik Wüst zum Landesvorsitzenden

Die CDU in Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Landesvorstand. Die rund 650 Delegierten des Landesparteitages am vergangenen Samstag wählten unter anderem mit Verkehrsminister Hendrik Wüst aus dem Münsterland einen neuen Landesvorsitzenden und die heimische Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann zur Beisitzerin in dem Gremium.

Einladung zur Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung

Gesprächsforum zu psychosozialen Herausforderungen in der Landwirtschaft

Die Bedeutung der heimischen Landwirtschaft für unsere Gesellschaft ist unbestritten groß. Die Herausforderungen, vor denen unsere Landwirtinnen und Landwirte heutzutage stehen, sind jedoch nicht minder gering. Kann es hierdurch zu Überforderung kommen oder ist diese längst da? Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt dazu zu einem Gesprächsforum ein.

CDU Hüllhorst hat Schuldiskussionen aufgearbeitet

Gemeinsame Sitzungen mit den Hüllhorster Grünen geplant

Die CDU hatte in ihrem Wahlprogramm versprochen, mit einer Infoveranstaltung durch Hüllhorst zu reisen und die Menschen vor Ort über den Stand der Diskussion zu informieren. „Doch leider“, sagt Dirk Raddy, Fraktionsvorsitzender der CDU Hüllhorst. „hat uns Corona einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Die Veranstaltungen, so wie wir sie geplant hatten, durften nicht durchgeführt werden. Eine mögliche Online-Variante wäre in der Form, wie wir sie uns vorstellten, deutlich zu aufwändig gewesen und hätte nicht ausreichend viele Bürgerinnen und Bürger erreicht.“

CDU und Grüne vereinbaren Kooperation in Hüllhorst

Einstimmig vereinbarten sowohl beide Parteien als auch beide Fraktionen eine Zusammenarbeit bis zum Ende der Legislaturperiode im Hüllhorster Rat. Beide Seiten betonten, das Ziel sei eine verantwortungsvolle Politik mit verlässlichen Mehrheiten für die Menschen in der Gemeinde Hüllhorst. CDU und Bündnis 90/Die Grünen nehmen die Herausforderungen des Klimaschutzes, des demografischen Wandels für den ländlichen Raum, der Wirtschaft, aktive Gleichstellung, die Förderung unserer Jugend und für eine verantwortungsvolle Inklusion in allen Lebensbereichen an und ernst.

75 Jahre NRW

Presseschau: Jubiläumstruck hält in Rahden

75 Jahre Nordrhein-Westfalen! Aus Alass dieses Jubiläums ist derzeit ein Truck in NRW unterwegs und bringt das Jubiläum von der Hauptstadt in das ganze Land. Auch in Rahden hat der Truck Station gemacht.

Bianca Winkelmann tritt erneut an

CDU schickt Amtsinhaberin ins Rennen und das Landtagsmandat

Am 15. Mai 2022 wählt Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag und im Wahlkreis 88 (Altkreis Lübbecke, Hille und Petershagen) steht die Kandidatin der CDU bereits fest: Die heimische Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann will sich erneut um das Mandat bewerben.

Land fördert Sport in Minden-Lübbecke

„Moderne Sportstätten 2022“: Vier weitere Vereine profitieren

Gute Nachrichten für viele Sportlerinnen und Sportler in Minden-Lübbecke: Vier weitere Vereine im Mühlenkreis profitieren aus dem Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ und erhalten fast 160.000 Euro.

CDU Hüllhorst sichert wieder Schulwege

Bereits zum neunten Mal setzt die CDU Hüllhorst zum Schulbeginn mit der Hilfe vieler fleißiger Hände in der ganzen Gemeinde Akzente zur Schulwegsicherung. An jeder Hüllhorster Grundschule wurden an jeweils mindestens zwei neuralgischen Punkten wieder die bekannten strahlend orangen Holzschilder in Form eines laufenden Schulkindes aufgestellt.

Wertstoffe statt Abfall und Müll

Bianca Winkelmann MdL und Landrätin Anna Katharina Bölling informieren sich über Smart Recycling Factory

Die Begriffe „Müll“ und „Abfall“ kommen im Vokabular von Henning Schreiber nur noch sehr selten vor. „Stattdessen sprechen wir heute eher von Wertstoffen“, sagte der Geschäftsführer der KreisAbfallVerwertungsgesellschaft Minden-Lübbecke (KAVG) bei einem Ortstermin der heimischen Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann (CDU) auf der Pohlschen Heide.