Zu Besuch bei der Biologischen Station

Bianca Winkelmann und Kirstin Korte loben vor allem die Umweltbildung

Wenn der Pädagoge Sascha Traue für seine Projekte an Schulen aktiv ist, gibt es immer häufiger Kinder, die noch nie Gummistiefel getragen und in der Natur gespielt haben. Hier setzt die Biologische Station an und will unter anderem Mädchen und Jungen die Umwelt näher bringen.

„Einblicke in ein bodenständiges Familienunternehmen“

Sommertour: Staatssekretär Oliver Wittke und Ralph Brinkhaus besuchten gemeinsam mit heimischen Christdemokraten die Firma Depenbrock

Irgendwann im Laufe der Präsentation über das Unternehmen tauchte auf der Leinwand ein Bild der Hamburger Elbphilharmonie auf. „Da waren Sie aber nicht beteiligt?“, fragte Ralph Brinkhaus, CDU-Bezirksvorsitzender in OWL, in Richtung von Karl-Heinrich Depenbrock direkt nach. „Nein“, antwortete der Gesellschafter und Geschäftsführer und schob die Begründung gleich hinterher: „Von solchen Prestigeobjekten lassen wir die Finger.“ Fortschritt und Beständigkeit seien die Leitbilder des Bauunternehmens, sagte der Geschäftsführer den politischen Gästen an diesem Morgen im August.

"Einblicke in ein bodenständiges Familienunternehmen"

Sommertour 2018: Zusammen mit Oliver Wittke und Ralph Brinkhaus bei der Firma Depenbrock

Irgendwann im Laufe der Präsentation über das Unternehmen tauchte auf der Leinwand ein Bild der Hamburger Elbphilharmonie auf. "Da waren Sie aber nicht beteiligt?", fragte Ralph Brinkhaus, CDU-Bezirksvorsitzender in OWL, in Richtung von Karl-Heinrich Depenbrock direkt nach.

Der Rekordsommer und die Landwirtschaft

Sommertour 2018: Bianca Winkelmann trifft sich mit Berufsvertretern

Wie geht es der Landwirtschaft im Mühlenkreis nach der langen Dürre? Zu dieser Frage hat sich Bianca Winkelmann in ihrer Doppelfunktion als heimische Landtagsabgeordnete sowie umwelt- und agrarpolitische Sprecherin ihrer Fraktion mit Vertretern des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes getroffen.

Schwalben ausdrücklich willkommen

NABU verleiht Hof Winkelmann die Plakette „schwalbenfreundlich“

Hermann Nagel staunte mit Blick nach oben nicht schlecht. Wo er auch hinsah, flogen unzählige Rauch- und Mehlschwalben über den Kopf des NABU-Vertreters. "Das ist hier schon sehr gut", attestierte Herrmann Nagel dem Hof der NRW-Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann und zückte daraufhin die Plakette des Naturschutzbundes.

Bürgersprechstunde in Hüllhorst

Bianca Winkelmann freut sich auf Fragen und Anregungen zur Landespolitik

Die Bürgersprechstunden von Bianca Winkelmann gehen in die nächste Runde: Am Freitag, 24. August, steht die heimische Landtagsabgeordnete den Bürgerinnen und Bürgern in Hüllhorst zwischen 15:00 und 16.30 Uhr für Fragen zur Landespolitik zur Verfügung.

Heimatförderung der Landesregierung geht an den Start

Winkelmann und Korte rufen zur Teilnahme auf

Das Förderprogramm der Landesregierung "Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet" ist in dieser Woche an den Start gegangen: Mit den fünf Elementen Heimat-Scheck, Heimat-Preis, Heimat-Werkstatt, Heimat-Fonds und Heimat-Zeugnis fördert die Landesregierung mit rund 150 Millionen Euro bis 2022 die Gestaltung der Heimat vor Ort, in Städten und Gemeinden und in den Regionen.

Immer ein offenes Ohr

Sommertour 2018: Bianca Winkelmann trifft Jugendmigrationsdienst

Wenn Jugendliche aus dem Ausland ein Problem haben, ist Claudia Armuth oft eine der ersten Kontaktpersonen. Die Sozialarbeiterin des Jugendmigrationsdienstes Minden-Lübbecke hilft Flüchtlingen und Spätaussiedlern, EU-Zuwanderern, aber auch Au-Pair-Mädchen oder ausländischen Studenten bei der Integration und lässt die Tür ihres Büros an der Rahdener Straße in Espelkamp für sie im wahrsten Sinne des Wortes weit offen stehen.

"Von besonderer Bedeutung für die gesamte Region"

L557: Bianca Winkelmann und Achim Post schreiben an Landesverkehrsminister

Post aus dem Mühlenkreis hat nun Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) erhalten. In einem gemeinsamen Brief sprechen sich die beiden heimischen Abgeordneten aus Land und Bund, Bianca Winkelmann (CDU) und Achim Post (SPD), für die Überprüfung der Einstufung des Ausbaus der L557 im Bereich Preußisch Oldendorf aus.

Besseres Klima für Wohnungsbau

Bianca Winkelmann und Kirstin Korte erklären neue Landesbauordnung

Bezahlbarer Wohnraum ist oftmals eine Seltenheit. Und genau dieses Problem packt nach Worten der beiden Minden-Lübbecker CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Bianca Winkelmann die neue NRW-Landesbauordnung an.

Freude über Ankündigung der Briten

CDU-Abgeordnete aus OWL äußern sich zur Zukunft der Senne

Anders als bisher gedacht wollen die Briten den Truppenübungsplatz in der Senne nun doch weiter nutzen. Dazu äußern sich die CDU-Landtagsabgeordneten aus Ostwestfalen-Lippe in einer gemeinsamen Erklärung.

Haushaltswende in NRW

Bianca Winkelmann lobt Haushaltsgesetz 2019

Finanzminister Lutz Lienenkämper spricht von einer "Haushaltswende für Nordrhein-Westfalen" und auch Bianca Winkelmann sieht im aktuellen Haushaltsgesetz einen "ganz wichtigen Schritt in die richtige Richtung". Denn erstmals seit Jahrzehnten steht unterm Strich ein Plus.

Abgeordneter für drei Tage

Pit Abruszat berichtet von seiner Teilnahme am NRW-Jugendlandtag

Wie ist das Leben als Abgeordneter? Pit Abruszat (17) aus Minden kann diese Frage nun aus eigener Erfahrung beantworten. Der Beisitzer im Vorstand der JU Minden-Lübbecke hat als Vertreter von Kirstin Korte MdL am Jugendlandtag teilgenommen und berichtet nun in einem Erfahrungsbericht von der Veranstaltung. 

Große Bandbreite in Petershagen

Bianca Winkelmann freut sich über gelungene Bürgersprechstunde

Von der Ahrens-Ansiedlung über die Mühlenkreiskliniken bis hin zur Flüchtlingspolitik: Die Themen der jüngsten Bürgersprechstunde von Bianca Winkelmann in Petershagen gingen in ganz unterschiedliche Richtungen.

Gründer aufgepasst!

NRW-Koalition bringt das Gründerstipendium.NRW an den Start

Mit finanzieller Unterstützung die Innovation im Land nach vorne bringen – das ist das Ziel des neuen Nordrhein-Westfälischen Gründerstipendiums. Seit dem 01. Juli können sich Gründerinnen und Gründer dafür bewerben.

Mika Friederich erlebte spannende Tage

Hiller nahm als Vertreter von Bianca Winkelmann am Jugendlandtag teil

Wie ist das Leben als Abgeordneter? Mika Friederich (16) kann diese Frage nun aus eigener Erfahrung beantworten. Als Vertreter der heimischen Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann hat der Schüler aus Hille am neunten Nordrhein-Westfälischen Jugendlandtag teilgenommen und damit für drei Tage Politik ganz hautnah erleben dürfen.

"Schön, dass Sie vorbeischauen"

Bianca Winkelmann freute sich über Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Einmal Düsseldorf hin und wieder zurück: Für 49 Personen ging es nun auf Einladung der heimischen Landtagsabgabgeordneten Bianca Winkelmann (CDU) für einen Tag in die Landeshauptstadt.

Sven Öpping wieder Vorsitzender der CDU Hüllhorst

Junges Team2020 soll Kommunalwahlen vorbereiten

Bei der CDU Hüllhorst steht ab sofort wieder Sven Öpping an der Spitze. Am Donnerstagabend wählten die Mitglieder ihn einstimmig zum Nachfolger von Heinrich Röthemeyer, der aus persönlichen und beruflichen Gründen auf eine erneute Kandidatur verzichtete. Als Stellvertreter wurden Björn Heidemann und Nils Volkening ebenfalls von der Versammlung bestätigt.

Neumitgliederempfang der CDU im Mühlenkreis

Viele neue Ideen und Kontakte

Vor kurzem hatten wir zu unserem Neumitgliederempfang nach Bad Oeynhausen in Siekmeiers Hof eingeladen. In einem tollen Ambiente nahmen viele neue Mitglieder aus dem gesamten Kreis Minden-Lübbecke die Gelegenheit wahr und tauschten sich mit Mandatsträgern, mit den Vorsitzenden der Stadt- und Gemeindeverbände und untereinander aus. Es gab viele neue Ideen und konstruktive Gespräche darüber, wie man politikinteressierte Bürger näher an die CDU heranführen und engagierte Neumitglieder den Einstieg in die Kommunalpolitik erleichtern kann.