"Zwischenrufe gehören dazu"

Rahdener Realschüler zu Gast bei Bianca Winkelmann

Plenarsaal statt Klassenzimmer: Für 41 Schülerinnen und Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule in Rahden ging es nun auf Einladung der heimischen Abgeordneten Bianca Winkelmann (CDU) in den Landtag von Nordrhein-Westfalen, wo die Jugendlichen in der gerade stattfindenden Haushaltsdebatte schnell einen Unterschied zum Schulalltag feststellen konnten.

CDU beantragt Infrastrukturkonzept

Schluss mit der Flickschusterei

In den letzten Monaten haben sich Verwaltung und Politik immer wieder mit den verschiedensten Aspekten der vorhandenen Gebäude-Infrastruktur in unserer Gemeinde befasst. Der Gebäudebestand ist teilweise abgängig und die immer nur bedarfsweise durchgeführten Sanierungen haben zu keiner dauerhaften Verbesserung der Situation geführt.

Antrag der CDU Fraktion zur Druckentwässerung

Im Betriebsausschuss wurde unter TOP 4 Abwassergebühren unter Punkt 8 die Abschaffung der Gebührenermäßigung bei Druckentwässerungen behandelt. Um im Abwasserbereich keine Zwei-Klassen-Gesellschaft einzuführen, sollte diese Vergünstigung weiter bestehen bleiben.

Wer soll's werden?

Heimische Christdemokraten verfolgen in Düsseldorf und Hille die Regionalkonferenz

Es ist weit nach Mitternacht, als der Bus in Minden an der CDU-Kreisgeschäftsstelle vorfährt. Die Müdigkeit sieht man einigen Christdemokraten auch in der Dunkelheit an. Um 14 Uhr haben sie sich auf den Weg nach Düsseldorf gemacht, wo die drei Bewerber um den CDU-Vorsitz zur Regionalkonferenz aufeinandertrafen. „Merz, AKK oder doch Spahn?“, lautet die Frage. Einig sind sich die Mitglieder darüber nicht – aber viele nun um einiges schlauer.

Dorf sucht Arzt

Preußisch Ströher wollen ihre Infrastruktur erhalten

Das Banner an der Bundesstraße ist aufgestellt, die ersten Videos für die sozialen Netzwerke sind gedreht und die Flyer sollen nun an den medizinischen Fakultäten im Land verteilt werden: Mit vielfältigen Maßnahmen geht das Preußisch Ströher Bündnis "Dorf sucht Arzt" auf die Suche nach einem Mediziner für Nordrhein-Westfalens nördlichste Ortschaft.

Dem schlechten Zustand der Wälder entgegenwirken

Bianca Winkelmann und Jochen Ritter zur Hilfe für Waldbesitzer

Gestern Abend wurde im Landtag der gemeinsame Antrag von CDU und FDP zu Waldschäden und Hilfen für Waldbesitzer beschlossen. Zudem haben die Koalitionsfraktionen finanzielle Mittel zur Unterstützung bei der Holzvermarktung auf den Weg gebracht. Dazu erklären die umweltpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Bianca Winkelmann und der CDU-Abgeordnete Jochen Ritter:

Public Viewing zur Merkel-Nachfolge

Exklusiv für Mitglieder: CDU und JU schauen Regionalkonferenz im Livestream

Aus drei mach eins: Anfang Dezember haben es die Delegierten der CDU in der Hand. Dann entscheiden sie über die Nachfolge von Angela Merkel an der Parteispitze. Wird es Annegret Kramp-Karrenbauer, Jens Spahn oder Friedrich Merz?

"Die NRW-Koalition macht Politik für die Kommunen"

Bianca Winkelmann und Kirstin Korte begrüßen Entscheidung zur Integrationspauschale

Wenn demnächst die finanziellen Mittel zur Integration von Flüchtlingen von Berlin nach Düsseldorf fließen, wird das Land Nordrhein-Westfalen die Summe zum ersten Mal eins zu eins an die Kommunen weiterleiten.

Viele Fragen und großes Lob

Bianca Winkelmann traf Schüler Union Minden-Lübbecke

An möglichen Gesprächsthemen mangelte es ganz und gar nicht, als die Schüler Union Minden-Lübbecke sich nun mit der örtlichen Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann getroffen hat.

Großes Interesse beim CDU-„Kaminzimmer“ zum Thema „Wertstoffhöfe“

Am letzten Montag lud die CDU Hüllhorst im Rahmen der beliebten Vortragsreihe „Kaminzimmer“ zum Thema „Wertstoffhöfe“ in die Wiehentherme Struckmeyer ein. Gastgeber des Abends war der stellvertretende CDU Fraktionsvorsitzende Dirk Raddy Er konnte rund 50 interessierte Besucherinnen und Besucher begrüßen, die von ihm einen kurzen Impulsvortrag zum Thema „Die große Verwirrung um die Wertstoffe“ hörten.

Bianca Winkelmann freut sich auf Ihre Fragen

Bürgersprechstunde in Preußisch Oldendorf

Die Bürgersprechstunden von Bianca Winkelmann gehen in die nächste Runde: Am Montag, 19. November, steht die heimische Landtagsabgeordnete den Bürgerinnen und Bürgern ihres Wahlkreises zwischen 16 und 17 Uhr in Preußisch Oldendorf für Fragen, Anregungen oder Kritik zur Landespolitik zur Verfügung.

Wertschätzung von Lebensmitteln muss schon in der Schule beginnen

Bianca Winkelmann zum Bildungsprogramm "Woher kommt unser Essen?"

Im heutigen Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz wurde der Haushaltsänderungsantrag der NRW-Koalition zum Bildungsprogramm "Woher kommt unser Essen?" beschlossen. Dazu erklärt die Sprecherin der CDU-Fraktion für Umwelt- und Verbraucherschutz, Bianca Winkelmann:

Demokratie erleben. Zukunft gestalten.

Einladung zur Regionalkonferenz!

Exklusiv für CDU-Mitglieder

Der CDU Bundesvorstand hat in seiner Sitzung am 05.11.2018 beschlossen, im Vorfeld des 31. Parteitages in Hamburg Regionalkonferenzen durchzuführen.

Die Regionalkonferenzen sollen den Mitgliedern der Partei die Gelegenheit geben, die Motive und Vorstellungen der von den antragsberechtigten Gliederungen vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten für das Amt der oder des Parteivorsitzenden besser kennenzulernen und mit Ihnen darüber ins Gespräch zu kommen.

Förderprogramm "Moderne Sportstätte 2022" geht an den Start

Bianca Winkelmann würde sich über zahlreiche Anträge aus dem Mühlenkreis freuen

Nach Ansicht von Bianca Winkelmann ist das eine richtig gute Nachricht für alle Sportbegeisterten in Nordrhein-Westfalen: Mit dem neuen Förderprogramm "Moderne Sportstätte 2022" im Umfang von 300 Millionen Euro stärkt die Landesregierung das Land als Sportland Nummer Eins.

CDU Hüllhorst lädt ein zum „Kaminzimmer“

Thema „Wertstoffhöfe“

Am Montag 12. November um 19 Uhr setzt die CDU Hüllhorst ihr beliebtes Informationsformat „Kaminzimmer“ mit dem zur Zeit in der Gemeinde Hüllhorst stark diskutierten Thema „Wertstoffhöfe“ fort. Die Einführung in die Thematik in der Wiehentherme Struckmeyer übernimmt Andreas Schwarze, Vorstand der Stadtwerke Bad Oeynhausen.

Danke für 18 Jahre Parteivorsitz!

Auf ihre gewohnt ruhige und besonnene Art und Weise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ihren Verzicht auf eine erneute Kandidatur um den Parteivorsitz erklärt.

Kirstin Korte, Vorsitzende der CDU im Mühlenkreis und Landtagsabgeordnete, zollt Kanzlerin Angela Merkel Respekt für die lange Zeit von 18 Jahren, die sie sich als Vorsitzende in den Dienst der CDU Deutschlands gestellt hat.

Zu Besuch im Hospiz veritas

Bianca Winkelmann tauschte sich mit Leitung der Lübbecker Einrichtung aus

Bianca Winkelmann ist ganz ehrlich: "Ein gewisses beklommenes Gefühl hatte ich vor meinem Besuch schon", sagt die Landtagsabgeordnete für den Altkreis Lübbecke, Hille und Petershagen. "Doch die gesamte Atmosphäre und die herzliche Art des Teams um Antje Rohlfing haben mir dieses ungute Gefühl ganz schnell genommen", fügt die Christdemokratin hinzu und bezieht sich damit auf ihren ersten Besuch im Lübbecker Hospiz veritas.