Einladung zur Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung

Gesprächsforum zu psychosozialen Herausforderungen in der Landwirtschaft

Die Bedeutung der heimischen Landwirtschaft für unsere Gesellschaft ist unbestritten groß. Die Herausforderungen, vor denen unsere Landwirtinnen und Landwirte heutzutage stehen, sind jedoch nicht minder gering. Kann es hierdurch zu Überforderung kommen oder ist diese längst da? Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt dazu zu einem Gesprächsforum ein.

CDU Hüllhorst hat Schuldiskussionen aufgearbeitet

Gemeinsame Sitzungen mit den Hüllhorster Grünen geplant

Die CDU hatte in ihrem Wahlprogramm versprochen, mit einer Infoveranstaltung durch Hüllhorst zu reisen und die Menschen vor Ort über den Stand der Diskussion zu informieren. „Doch leider“, sagt Dirk Raddy, Fraktionsvorsitzender der CDU Hüllhorst. „hat uns Corona einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Die Veranstaltungen, so wie wir sie geplant hatten, durften nicht durchgeführt werden. Eine mögliche Online-Variante wäre in der Form, wie wir sie uns vorstellten, deutlich zu aufwändig gewesen und hätte nicht ausreichend viele Bürgerinnen und Bürger erreicht.“

CDU und Grüne vereinbaren Kooperation in Hüllhorst

Einstimmig vereinbarten sowohl beide Parteien als auch beide Fraktionen eine Zusammenarbeit bis zum Ende der Legislaturperiode im Hüllhorster Rat. Beide Seiten betonten, das Ziel sei eine verantwortungsvolle Politik mit verlässlichen Mehrheiten für die Menschen in der Gemeinde Hüllhorst. CDU und Bündnis 90/Die Grünen nehmen die Herausforderungen des Klimaschutzes, des demografischen Wandels für den ländlichen Raum, der Wirtschaft, aktive Gleichstellung, die Förderung unserer Jugend und für eine verantwortungsvolle Inklusion in allen Lebensbereichen an und ernst.

75 Jahre NRW

Presseschau: Jubiläumstruck hält in Rahden

75 Jahre Nordrhein-Westfalen! Aus Alass dieses Jubiläums ist derzeit ein Truck in NRW unterwegs und bringt das Jubiläum von der Hauptstadt in das ganze Land. Auch in Rahden hat der Truck Station gemacht.

Bianca Winkelmann tritt erneut an

CDU schickt Amtsinhaberin ins Rennen und das Landtagsmandat

Am 15. Mai 2022 wählt Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag und im Wahlkreis 88 (Altkreis Lübbecke, Hille und Petershagen) steht die Kandidatin der CDU bereits fest: Die heimische Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann will sich erneut um das Mandat bewerben.

Land fördert Sport in Minden-Lübbecke

„Moderne Sportstätten 2022“: Vier weitere Vereine profitieren

Gute Nachrichten für viele Sportlerinnen und Sportler in Minden-Lübbecke: Vier weitere Vereine im Mühlenkreis profitieren aus dem Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ und erhalten fast 160.000 Euro.

CDU Hüllhorst sichert wieder Schulwege

Bereits zum neunten Mal setzt die CDU Hüllhorst zum Schulbeginn mit der Hilfe vieler fleißiger Hände in der ganzen Gemeinde Akzente zur Schulwegsicherung. An jeder Hüllhorster Grundschule wurden an jeweils mindestens zwei neuralgischen Punkten wieder die bekannten strahlend orangen Holzschilder in Form eines laufenden Schulkindes aufgestellt.

Wertstoffe statt Abfall und Müll

Bianca Winkelmann MdL und Landrätin Anna Katharina Bölling informieren sich über Smart Recycling Factory

Die Begriffe „Müll“ und „Abfall“ kommen im Vokabular von Henning Schreiber nur noch sehr selten vor. „Stattdessen sprechen wir heute eher von Wertstoffen“, sagte der Geschäftsführer der KreisAbfallVerwertungsgesellschaft Minden-Lübbecke (KAVG) bei einem Ortstermin der heimischen Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann (CDU) auf der Pohlschen Heide.

„Jede Impfung zählt“

Politiker aus Minden-Lübbecke rufen parteiübergreifend zur Impfung auf

Sie wirken in Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, kommen aus verschiedenen Parteien, sind teilweise sogar Kontrahenten im Wahlkampf und doch haben Daniela Beihl (FDP), Achim Post (SPD), Ernst-Wilhelm Rahe (SPD), Dr. Henning Vieker (CDU), Dr. Oliver Vogt (CDU) und Bianca Winkelmann (CDU) ein gemeinsames Anliegen: Sie sind alle gegen Covid-19 geimpft und rufen die Mitbürgerinnen und Mitbürger im Kreis Minden-Lübbecke auf, es ihnen gleich zu tun.

Neue Perspektiven für die Jugend

Aufholprogramm nach Corona für Kinder und Jugendliche: 1,5 Millionen Euro für den Mühlenkreis

Um die Folgen für die Entwicklung junger Menschen in Folge der Corona-Pandemie abzumildern, haben Bund und Land das Programm „Aufholen nach Corona“ beschlossen.

Für Klimaschutz und Klimaanpassung

Bianca Winkelmann zur Unwetterkatastrophe

Die Hochwasserkatastrophe in Deutschland macht fassungslos. Was für die CDU-Fraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen daraus folgt, erklärt Bianca Winkelmann in ihrer Funktion als umweltpolitische Sprecherin im Video.

Ina Scharrenbach zu Besuch im Mühlenkreis

Ministerin überreicht Förderbescheide

Drei Orte, elf Maßnahmen, fast zwei Millionen Euro: Heimat- und Kommunalministerin Ina Scharrenbach war im Wahlkreis von Bianca Winkelmann, um in Hille, Rahden und Preußisch Oldendorf einige Förderbescheide zu übergeben.

Bis zu 5.000 Euro pro Verein

Programm „Neustart miteinander“ des Landes NRW

Die NRW-Koalition fördert seit Regierungsantritt in hoher Zahl die Vereine im Land. Beispiele sind die Heimat-Schecks, Gelder für Sportstätten oder auch das neue Programm zum „Neustart miteinander“.

Heuerlingshaus steigert die Attraktivität des Mühlengeländes

Sommertour: Bianca Winkelmann MdL erhält Führung vom Mühlenverein Levern

Neue Ausstattung und moderne Technik für ein historisches Gebäude: Die Bauarbeiten am Heuerlingshaus auf dem Mühlengelände in Levern sind weitestgehend abgeschlossen.

„Bauen im Außenbereich muss vereinfacht werden“

Austausch von Bianca Winkelmann MdL mit dem Espelkamper Bürgermeister Dr. Henning Vieker

Verbesserungsbedarf sahen die CDU-Landtagsabgeordnete aus Rahden und der in seine erste Amtszeit gewählte Bürgermeister in § 35 des Baugesetzbuchs, der das Bauen im Außenbereich regelt. Lob gab es insbesondere für die Hilfe des Landes NRW im vergangenen Jahr im Bereich der pandemiebedingten Gewerbesteuerausfälle.

Mit moderner Technik Tierleben bewahren

Kitzrettung mit Drohnen auch im Mühlenkreis ein effektives Mittel

Eine praktische Vorführung der Einsatzmöglichkeiten von Drohnen mit Wärmebildkamera hat Bianca Winkelmann, direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete, nach Hille geführt. Offizielle Vertreter des Landesjagdverbandes und der örtlichen Kreisjägerschaft berichteten von ihren Erfahrungen mit der Technologie.